Termin auf Anfrage: Coaching-Angebot für den Biologieunterricht – Botanikschule

Die Botanikschule bietet Ihnen Coaching für den Biologieunterricht im Botanischen Garten/Museum an.
Sie unterrichten an einer Berliner Oberschule? In der Mittelstufe? In der Oberstufe?
Wir bieten Ihnen das Anschauungsmaterial für naturnahe Beobachtungen und Experimente. Im Sommer zum Beispiel den Lebensraum Wiese.
Für die Semester Ökologie (Anpassung/Regenwald) und Evolution (Konvergenz/Sukkulenten) können Ihre Schüler_innen in den Gewächshäusern in Arbeitsgruppen selbstständig Hypothesen überprüfen.
Sie wollen mit dem neuen RLP/Basiscurriculum Medienbildung Ihren Unterricht interaktiv gestalten?
Wir geben Anregungen für die Nutzung von Smartphones/Tablets im Botanischen Garten und arbeiten mit QR-Codes oder mit GPS zur Pflanzenkartierung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln einen Animationsfilm herstellen, um Ihre Ergebnisse erfolgreich zu präsentieren.
Sie suchen Partner zur Umsetzung von Projekten im Rahmen der schulischen Profilbildung?
Wir kommen in Ihre Fachkonferenz oder zu Ihrem Studientag und entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ideen und helfen bei der Verwirklichung. In diesem Rahmen bieten wir auch schulinterne Lehrerfortbildungen (SchiF) an.
Ihr Ansprechpartner ist
Peter Heinrichs
Schulberater für Unterricht im Botanischen Garten/Museum und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) / Klimaschutz in der Region 03 (Steglitz-Zehlendorf, Wilmersdorf-Charlottenburg und Spandau)
Botanikschule/Bildungszentrum für nachhaltige Entwicklung (BNE) Berlin-Dahlem
Unter den Eichen 5 – Tür 50m rechts vom Eingang zum Botanischen Garten
Postadresse
Königin-Luise-Straße 6
14195 Berlin-Dahlem
Telefon 030-838-59484 (AB)